KFZ
zurück

RECHTSPRECHUNG


RS0008963


Bei Kauf- und Werkverträgen (zB Reparatur eines Fahrzeugs) besteht in der Regel eine Nebenpflicht zur Verwahrung des Vertragsgegenstands. Sache des Unternehmers ist es dabei, nachzuweisen, dass er die ihm obliegenden Pflichten mit aller Sorgfalt nach dem Maßstab der§§ 1297, 1299 ABGB erfüllt hat und dass auch seinen Erfüllungsgehilfen kein Verschulden zur Last fällt. Der Verwahrer haftet dabei für jedes Verschulden, also auch für leichte Fahrlässigkeit.


Rechtssatz:

Die Nebenpflicht zur Verwahrung der den Gegenstand der eigenen rechtsgeschäftlichen Leistung bildenden fremden Sache ist so mannigfältigen Verträgen, die nicht um der Aufbewahrung willen geschlossen werden, wie zB dem Kauf (§1061), dem Werkvertrag, der Leihe, dem Kommissions- und Frachtgeschäft, eigen (Ehrenzweig II/1 377, Gschnitzer in Klang2 IV/1 642 f), daß sie als allgemeiner Rechtsgrundsatz (§ 7 ABGB) gelten kann.

Gericht:
OGH

Geschäftszahl:
7Ob215/73; 6Ob31/75; 3Ob221/75; 1Ob294/75; 8Ob545/77; 1Ob657/77; 7Ob635/78; 7Ob663/82; 5Ob579/89; 2Ob101/99p; 3Ob234/02m; 8Ob35/04m; 6Ob15/05h; 7Ob278/05s; 2Ob196/06x; 7Ob207/17t

Schlagworte:

Entscheidung:
12.12.1973

Norm:
ABGB §7
ABGB §961
ABGB §1012
ABGB §1061

Kategorie:


WEITERE INFORMATIONEN

Entscheidungstexte


7 Ob 215/73 7 Ob 215/73 Entscheidungstext OGH 12.12.1973 7 Ob 215/73 EvBl 1974/160 S 352 = JBl 1974,624
6 Ob 31/75 6 Ob 31/75 Entscheidungstext OGH 20.03.1975 6 Ob 31/75
3 Ob 221/75 3 Ob 221/75 Entscheidungstext OGH 09.12.1975 3 Ob 221/75 Auch
1 Ob 294/75 1 Ob 294/75 Entscheidungstext OGH 03.03.1976 1 Ob 294/75
8 Ob 545/77 8 Ob 545/77 Entscheidungstext OGH 05.10.1977 8 Ob 545/77 Beisatz: Sache des Unternehmers ist es, nachzuweisen, daß er die ihm obliegendem Pflichten und Nebenverbindlichkeiten mit aller Sorgfalt erfüllt hat und daß auch seinem Erfüllungsgehilfen kein Verschulden zur Last fällt. (T1)
1 Ob 657/77 1 Ob 657/77 Entscheidungstext OGH 16.11.1977 1 Ob 657/77
7 Ob 635/78 7 Ob 635/78 Entscheidungstext OGH 19.10.1978 7 Ob 635/78
7 Ob 663/82 7 Ob 663/82 Entscheidungstext OGH 14.10.1982 7 Ob 663/82
5 Ob 579/89 5 Ob 579/89 Entscheidungstext OGH 27.06.1989 5 Ob 579/89 Auch; Beis wie T1
2 Ob 101/99p 2 Ob 101/99p Entscheidungstext OGH 15.04.1999 2 Ob 101/99p Vgl auch; nur: Die Nebenpflicht zur Verwahrung der den Gegenstand der eigenen rechtsgeschäftlichen Leistung bildenden fremden Sache ist mannigfältigen Verträgen, die nicht um der Aufbewahrung willen geschlossen werden, wie zB dem Werkvertrag eigen. (T2) Beisatz: Nach § 1298 ABGB obliegt dem Verwahrer der Beweis, für das fremde Eigentum nach dem Maßstab der Sorgfaltspflicht der §§ 1297, 1299 ABGB vorgesorgt zu haben. Der Verwahrer haftet dabei auch für jedes Verschulden, also auch leichte Fahrlässigkeit. (T3)
3 Ob 234/02m 3 Ob 234/02m Entscheidungstext OGH 24.04.2003 3 Ob 234/02m Vgl auch
8 Ob 35/04m 8 Ob 35/04m Entscheidungstext OGH 24.06.2004 8 Ob 35/04m Vgl auch; Beisatz: Hier: Reparatur mit Autowerkstätte . (T4)
6 Ob 15/05h 6 Ob 15/05h Entscheidungstext OGH 09.03.2006 6 Ob 15/05h Vgl auch
7 Ob 278/05s 7 Ob 278/05s Entscheidungstext OGH 10.05.2006 7 Ob 278/05s Auch; Beis wie T3
2 Ob 196/06x 2 Ob 196/06x Entscheidungstext OGH 23.03.2007 2 Ob 196/06x Auch; Beisatz: Eine Nebenpflicht zur Verwahrung erstreckt sich auch auf die von einem Kunden abgelegte Kleidung, die in einem Dienstleistungsbetrieb zur Aufbewahrung übernommen wird. (T5)
7 Ob 207/17t 7 Ob 207/17t Entscheidungstext OGH 24.01.2018 7 Ob 207/17t