KUNST &
ANTIQUITÄTEN
zurück

RECHTSPRECHUNG


RS0022079


Verlagsverträge können auch wegen ihrer in der Regel längeren Dauer als Dauerschuldverhältnisse aus wichtigen Gründen vorzeitig aufgelöst werden.


Rechtssatz:

Verlagsvertragsverhältnisse können - abgesehen von den Fällen der §§ 29 ff UrhG - auch wegen ihrer in der Regel längeren Dauer als Dauerschuldverhältnisses aus wichtigen Gründen vorzeitig aufgelöst werden.

Gericht:
OGH

Geschäftszahl:
4Ob317/87; 4Ob111/90; 4Ob2111/96m; 4Ob113/09k

Schlagworte:

Entscheidung:
16.06.1987

Norm:
ABGB §1172

Kategorie:


WEITERE INFORMATIONEN

Entscheidungstexte


4 Ob 317/87 4 Ob 317/87 Entscheidungstext OGH 16.06.1987 4 Ob 317/87 Veröff: MR 1987,173 (M Walter) = ÖBl 1988,81 = SZ 60/107
4 Ob 111/90 4 Ob 111/90 Entscheidungstext OGH 23.10.1990 4 Ob 111/90 Veröff: MR 1991,152
4 Ob 2111/96m 4 Ob 2111/96m Entscheidungstext OGH 29.05.1996 4 Ob 2111/96m
4 Ob 113/09k 4 Ob 113/09k Entscheidungstext OGH 08.09.2009 4 Ob 113/09k