WISSENSDATENBANK BAUWESEN
IMMOBILIEN
KFZ KUNST &
ANTIQUITÄTEN
MEDIZIN RECHTSSÄTZE
FACHARTIKEL
RECHTSPRECHUNG GERICHTSENTSCHEIDUNGEN GERICHTSSACHVERSTÄNDIGE GEBÜHRENRECHT
STANDESRECHT
BEFUND
GUTACHTEN
zurück

RECHTSPRECHUNG


RS0044197


Die Ablehnung der Mängelbehebung bei Werkvertrag bewirkt die Fälligkeit des Werklohnes.


Rechtssatz:

Werkvertrag; außerordentliche Revision nicht angenommen: Ablehnung der Mängelbehebung bei Werkvertrag bewirkt Fälligkeit des Werklohnes.

Gericht:
OGH

Geschäftszahl:
1Ob1502/83; 2Ob1503/83; 1Ob1510/83; 1Ob1507/83; 4Ob1505/83; 5Ob1516/83; 7Ob1508/84; 1Ob1527/84; 1Ob1535/84; 5Ob1535/84; 7Ob620/95; 1Ob2303/96z; 9Ob253/99t; 2Ob25/02v; 4Ob163/11s; 1Ob121/14x; 5Ob138/15b; 4Ob10/16y

Schlagworte:
, ,

Entscheidung:
31.08.1983

Norm:
ZPO §502 HIII5
ZPO §508a
ABGB §1151 IB

Kategorie:


WEITERE INFORMATIONEN

Entscheidungstexte


1 Ob 1502/83 1 Ob 1502/83 Entscheidungstext OGH 31.08.1983 1 Ob 1502/83
2 Ob 1503/83 2 Ob 1503/83 Entscheidungstext OGH 13.09.1983 2 Ob 1503/83 nur: Ablehnung der Mängelbehebung bei Werkvertrag bewirkt Fälligkeit des Werklohnes. (T1) Beisatz: Ob die Erklärung des Bestellers im konkreten Fall als Nichtzulassung der Verbesserung aufzufassen ist, ist keine Rechtsfrage im Sinne des § 502 Abs 4 Z 1 ZPO. (T2)
1 Ob 1510/83 1 Ob 1510/83 Entscheidungstext OGH 09.11.1983 1 Ob 1510/83 Beisatz: Abgrenzung Kauf - Werkvertrag bei Herstellung nach den individuellen Bedürfnissen des Auftraggebers eindeutig. (T3)
1 Ob 1507/83 1 Ob 1507/83 Entscheidungstext OGH 09.11.1983 1 Ob 1507/83 Beisatz: Besteller darf bis zur Behebung der Mängel des Werkes den gesamten aushaftenden Betrag zurückbehalten. (T4)
4 Ob 1505/83 4 Ob 1505/83 Entscheidungstext OGH 28.11.1983 4 Ob 1505/83 Beisatz: Beweislastumkehr nach § 1298 ABGB. (T5)
5 Ob 1516/83 5 Ob 1516/83 Entscheidungstext OGH 17.01.1984 5 Ob 1516/83 Beisatz: Beginn des Laufes der Verjährungsfrist für Werklohnforderungen. (T6)
7 Ob 1508/84 7 Ob 1508/84 Entscheidungstext OGH 28.06.1984 7 Ob 1508/84 Beisatz: Mangelnde Fälligkeit des Werklohnes wegen Mängel am Werk. (T7)
1 Ob 1527/84 1 Ob 1527/84 Entscheidungstext OGH 19.09.1984 1 Ob 1527/84 Beisatz: Anspruch nach § 1168 Abs 1 ABGB bei grundloser Abbestellung des Werks. (T8)
1 Ob 1535/84 1 Ob 1535/84 Entscheidungstext OGH 26.11.1984 1 Ob 1535/84 Beisatz: Warnpflicht des Unternehmers. (T9)
5 Ob 1535/84 5 Ob 1535/84 Entscheidungstext OGH 27.11.1984 5 Ob 1535/84
7 Ob 620/95 7 Ob 620/95 Entscheidungstext OGH 21.02.1996 7 Ob 620/95 Vgl auch; Beisatz: Bei der Beurteilung der Frage, wann die Rechnungslegung objektiv möglich gewesen wäre, kommt es auf die Umstände des Einzelfalles an. (T10) Beisatz: Hier: Rekurs an den Obersten Gerichtshof. (T11)
1 Ob 2303/96z 1 Ob 2303/96z Entscheidungstext OGH 25.10.1996 1 Ob 2303/96z Beis wie T6; Beis wie T11
9 Ob 253/99t 9 Ob 253/99t Entscheidungstext OGH 03.11.1999 9 Ob 253/99t Vgl auch; Beis wie T10
2 Ob 25/02v 2 Ob 25/02v Entscheidungstext OGH 13.02.2002 2 Ob 25/02v Vgl auch; Beis wie T10
4 Ob 163/11s 4 Ob 163/11s Entscheidungstext OGH 22.11.2011 4 Ob 163/11s Auch; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Keine endgültige Verweigerung der Verbesserung durch den Werkbesteller. (T12)
1 Ob 121/14x 1 Ob 121/14x Entscheidungstext OGH 22.10.2014 1 Ob 121/14x Vgl auch; Beis ähnlich wie T2; Veröff: SZ 2014/95
5 Ob 138/15b 5 Ob 138/15b Entscheidungstext OGH 21.12.2015 5 Ob 138/15b Beis wie T2
4 Ob 10/16y 4 Ob 10/16y Entscheidungstext OGH 27.01.2016 4 Ob 10/16y Auch; Beis wie T2