KUNST &
ANTIQUITÄTEN
zurück

RECHTSPRECHUNG


RS0076841


Unter einem Werk ist nur das Ergebnis einer schöpferischen geistigen Tätigkeit zu verstehen, das seine Eigenheit, die es von anderen Werken unterscheidet, aus der Persönlichkeit seines Schöpfers empfangen hat.


Rechtssatz:

Unter einem Werke ist nur das Ergebnis einer schöpferischen geistigen Tätigkeit zu verstehen, das seine Eigenheit, die es von anderen Werken unterscheidet, aus der Persönlichkeit seines Schöpfers empfangen hat. Eine Disposition über ein Heimatbuch nach Art des "Österreichbuch" von Marboe oder sogar von Reiseführer, wie Bädecker, Nagel und so weiter stellt keine eigentümliche geistige Schöpfung im Sinne des § 1 UrhG dar.

Gericht:
OGH

Geschäftszahl:
3Ob190/56; 4Ob317/78; 4Ob391/78; 4Ob344/79; 4Ob343/79; 4Ob385/79; 4Ob367/80; 4Ob399/80; 4Ob434/81; 4Ob387/85; 4Ob383/86; 4Ob136/90; 4Ob155/90; 4Ob95/91; 4Ob125/91; 4Ob13/92; 4Ob34/93; 4Ob166/93; 4Ob10/95; 4Ob9/96; 4Ob2085/96p; 4Ob2161/96i; 4Ob2202/96v; 4Ob2363/96w; 4Ob26/00b; 4Ob162/08i; 4Ob175/08a; 4Ob110/10w; 4Ob105/11m; 4Ob236/12b; 4Ob184/13g; 4Ob142/15h

Schlagworte:

Entscheidung:
18.04.1956

Norm:
UrhG §1

Kategorie:


WEITERE INFORMATIONEN

Entscheidungstexte


3 Ob 190/56 3 Ob 190/56 Entscheidungstext OGH 18.04.1956 3 Ob 190/56
4 Ob 317/78 4 Ob 317/78 Entscheidungstext OGH 07.03.1978 4 Ob 317/78 nur: Unter einem Werke ist nur das Ergebnis einer schöpferischen geistigen Tätigkeit zu verstehen, das seine Eigenheit, die es von anderen Werken unterscheidet, aus der Persönlichkeit seines Schöpfers empfangen hat. (T1) Beisatz: Die Persönlichkeit des Schöpfers muss darin so zum Ausdruck kommen, dass ihm dadurch der Stempel der Einmaligkeit und der Zugehörigkeit zu seinem Schöpfer aufgeprägt wird. (T2) Veröff: ÖBl 1978,107
4 Ob 391/78 4 Ob 391/78 Entscheidungstext OGH 28.11.1978 4 Ob 391/78 nur T1; Beis wie T2; Veröff: ÖBl 1979,84
4 Ob 344/79 4 Ob 344/79 Entscheidungstext OGH 15.05.1979 4 Ob 344/79 Beisatz: Thorn News (T3) Veröff: ÖBl 1980,51
4 Ob 343/79 4 Ob 343/79 Entscheidungstext OGH 12.06.1979 4 Ob 343/79 nur T1; Beisatz: Planungsunterlagen eines Architekten (Palais Ferstel und Hardegg sche Haus) (T4)
4 Ob 385/79 4 Ob 385/79 Entscheidungstext OGH 11.12.1979 4 Ob 385/79 nur T1; Beisatz: Graphik von Hauszeichen. (T5) Veröff: ÖBl 1980,110
4 Ob 367/80 4 Ob 367/80 Entscheidungstext OGH 23.09.1980 4 Ob 367/80 nur T1; Beis wie T2; Beisatz: Igel-Emblem-Bundesheer (T6) Veröff: ÖBl 1981,54
4 Ob 399/80 4 Ob 399/80 Entscheidungstext OGH 13.01.1981 4 Ob 399/80 nur T1; Beis wie T2; Beisatz: Bacher-Krippe (T7) Veröff: ÖBl 1981,138 = GRURInt 1981,582
4 Ob 434/81 4 Ob 434/81 Entscheidungstext OGH 16.03.1982 4 Ob 434/81 nur T1; Veröff: ÖBl 1983,21 (kritisch Schönherr-Nowakowski)
4 Ob 387/85 4 Ob 387/85 Entscheidungstext OGH 10.12.1985 4 Ob 387/85 nur T1; Beis wie T2; Beisatz: Also eine aus dem innersten Wesen des geistigen Schaffens fließende Formung vorliegt. (T8) Veröff: SZ 58/201 = EvBl 1986/120 S 463 = ÖBl 1986,27 = MR 1986 H2,20 (M. Walter) = GRURInt 1986,486
4 Ob 383/86 4 Ob 383/86 Entscheidungstext OGH 02.12.1986 4 Ob 383/86 Vgl auch; Zweiter Rechtsgang zu 4 Ob 434/81; nur T1 Veröff: ÖBl 1988,79 (S.F. Prunbauer S 63)
4 Ob 136/90 4 Ob 136/90 Entscheidungstext OGH 23.10.1990 4 Ob 136/90 nur T1; Beis wie T2; Beis wie T8; Beisatz: So ein Tag, so wunderschön wie heute. (T9) Veröff: MR 1991,22 (Walter) = GRURInt 1991,652
4 Ob 155/90 4 Ob 155/90 Entscheidungstext OGH 06.11.1990 4 Ob 155/90 nur T1; Beis wie T2; Veröff: WBl 1991,138 = GRURInt 1991,745 = ÖBl 1991,134 = MR 1991,70 (M. Walter)
4 Ob 95/91 4 Ob 95/91 Entscheidungstext OGH 05.11.1991 4 Ob 95/91 nur T1; Beis wie T2; Beisatz: Le Corbusier-chaise-longue (T10) Veröff: GRURInt 1992,674 = MR 1992,27 (Walter)
4 Ob 125/91 4 Ob 125/91 Entscheidungstext OGH 14.01.1992 4 Ob 125/91 nur T1; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Werke im Sinne des § 2 Z 3 UrhG. (T11) Veröff: MR 1992,197 (Walter) = WBl 1992,204 (mit Anmerkung von Wolfgang Schuhmacher)
4 Ob 13/92 4 Ob 13/92 Entscheidungstext OGH 07.04.1992 4 Ob 13/92 Veröff: SZ 65/49 = MR 1992,238 (Walter) = GRURInt 1993,176
4 Ob 34/93 4 Ob 34/93 Entscheidungstext OGH 18.05.1993 4 Ob 34/93 Auch; nur T1; Beisatz: Die individuelle eigenartige Leistung muss sich vom Alltäglichen, Landläufigen, üblicherweise Hervorgebrachtem abheben. (T12) Veröff: ÖBl 1993,132 = MR 1993,186 (Walter) = ecolex 1993,688
4 Ob 166/93 4 Ob 166/93 Entscheidungstext OGH 22.03.1994 4 Ob 166/93 nur T1; Beis wie T2
4 Ob 10/95 4 Ob 10/95 Entscheidungstext OGH 07.03.1995 4 Ob 10/95 Auch; nur T1; Beis wie T12; Beisatz: Hier: Werke des Kunstgewerbes . (T13)
4 Ob 9/96 4 Ob 9/96 Entscheidungstext OGH 12.03.1996 4 Ob 9/96 nur T1; Beis wie T2; Beis wie T8; Beis wie T12
4 Ob 2085/96p 4 Ob 2085/96p Entscheidungstext OGH 14.05.1996 4 Ob 2085/96p nur T1; Beis wie T12; Beis wie T13; Beisatz: Türschild "Entenmotiv". (T14)
4 Ob 2161/96i 4 Ob 2161/96i Entscheidungstext OGH 12.08.1996 4 Ob 2161/96i Auch; nur T1; Beis wie T12; Beis wie T13; Beisatz: Buchstützen. (T15)
4 Ob 2202/96v 4 Ob 2202/96v Entscheidungstext OGH 12.08.1996 4 Ob 2202/96v Auch; nur T1; Beis wie T12; Beisatz: Gebrauchsinformation für eine Arzneispezialität. (T16)
4 Ob 2363/96w 4 Ob 2363/96w Entscheidungstext OGH 17.12.1996 4 Ob 2363/96w nur T1; Beis wie T2; Beis wie T8; Beis wie T12; Beisatz: Kaufvertrag. (T17) Veröff: SZ 69/283
4 Ob 26/00b 4 Ob 26/00b Entscheidungstext OGH 12.04.2000 4 Ob 26/00b Vgl auch; Beis wie T12
4 Ob 162/08i 4 Ob 162/08i Entscheidungstext OGH 14.10.2008 4 Ob 162/08i Auch; Beis wie T12; Beisatz: Hier: Schokoladeschuh, Werkcharakter verneint. (T18) Veröff: SZ 2008/147
4 Ob 175/08a 4 Ob 175/08a Entscheidungstext OGH 18.11.2008 4 Ob 175/08a Auch; Beis wie T12; Beisatz: Hier: Fotostrecke. (T19)
4 Ob 110/10w 4 Ob 110/10w Entscheidungstext OGH 15.02.2011 4 Ob 110/10w Vgl auch; Beis wie T12
4 Ob 105/11m 4 Ob 105/11m Entscheidungstext OGH 20.09.2011 4 Ob 105/11m Vgl auch; Beisatz: Nur ein Erzeugnis menschlichen Geistes kann urheberrechtlich geschützt sein. (T20) Beisatz: Wird ein Werk ohne Eingreifen eines gestaltenden Menschens alleine von einem Computer generiert, ist dieses nicht urheberrechtlich schützbar. (T21) Veröff: SZ 2011/118
4 Ob 236/12b 4 Ob 236/12b Entscheidungstext OGH 12.02.2013 4 Ob 236/12b Vgl auch; Beis wie T12; Beisatz: Hier: Klagsschriftsatz eines Rechtsanwalts ‑ Werkcharakter vertretbar. (T22)
4 Ob 184/13g 4 Ob 184/13g Entscheidungstext OGH 17.12.2013 4 Ob 184/13g Vgl auch; Beis wie T12; Beisatz: Hier: Liveübertragung einer Sportveranstaltung. (T23); Veröff: SZ 2013/124
4 Ob 142/15h 4 Ob 142/15h Entscheidungstext OGH 23.02.2016 4 Ob 142/15h nur T1; Beisatz: Hier: (Computer-)Schriftsatz. (T24)