KFZ
zurück

RECHTSPRECHUNG


RS0030396


Bei Ansprüchen auf Ersatz der merkantilen Wertminderung besteht ein Anspruch auf Ersatz der die gesetzlichen Verzugszinsen übersteigenden Schadens nur bei Vorsatz oder auffallender Sorglosigkeit, weil die Inanspruchnahme von Fremdkapital zur Schadensbehebung nicht in Frage kommt.


Rechtssatz:

Bei Ansprüchen auf Ersatz der merkantilen Wertminderung besteht ein Anspruch auf Ersatz der die gesetzlichen Verzugszinsen übersteigenden Schadens nur bei Vorsatz oder auffallender Sorglosigkeit, weil die Inanspruchnahme von Fremdkapital zur Schadensbehebung nicht in Frage kommt.

Gericht:
OGH

Geschäftszahl:
2Ob358/69; 2Ob137/70; 8Ob187/76; 2Ob132/77

Schlagworte:

Entscheidung:
15.01.1970

Norm:
ABGB §1323 C2
ABGB §1333
ABGB §1334

Kategorie:


WEITERE INFORMATIONEN

Entscheidungstexte


2 Ob 358/69 2 Ob 358/69 Entscheidungstext OGH 15.01.1970 2 Ob 358/69
2 Ob 137/70 2 Ob 137/70 Entscheidungstext OGH 22.10.1970 2 Ob 137/70 Beisatz: Keine Aufnahme von Darlehen zur Tilgung des merkantilen Minderwertes. (T1) Veröff: JBl 1971,364 = SZ 43/186
8 Ob 187/76 8 Ob 187/76 Entscheidungstext OGH 24.11.1976 8 Ob 187/76 Beis wie T1; Beisatz: Auch keine Aufnahme von Darlehen hinsichtlich Schmerzengeld und Verunstaltungsentschädigung. (T2)
2 Ob 132/77 2 Ob 132/77 Entscheidungstext OGH 06.10.1977 2 Ob 132/77