KFZ
zurück

RECHTSPRECHUNG


RS0073660


Es besteht keine Vorschrift, wonach der Radfahrer, ob er nun fährt, sein Fahrrad schiebt oder anhält, das vorhandene Straßenbankett benützen muss.


Rechtssatz:

Es besteht keine Vorschrift, wonach der Radfahrer, ob er nun fährt, sein Fahrrad schiebt oder anhält, das vorhandene Straßenbankett benützen muß.

Gericht:
OGH

Geschäftszahl:
2Ob276/67

Schlagworte:

Entscheidung:
12.10.1967

Norm:
StVO §2 Abs1 Z27
StVO §23 Abs1
StVO §60 Z3
StVO §68 Abs1

Kategorie:


WEITERE INFORMATIONEN

Entscheidungstexte


2 Ob 276/67 2 Ob 276/67 Entscheidungstext OGH 12.10.1967 2 Ob 276/67 Veröff: ZVR 1968/176 S 291