KFZ

Schlagwort: § 57 Abs 8 KFG FILTER AUFHEBEN

Einträge: 

RS0065474


Ein Verein oder Gewerbetreibender, der zu wiederkehrenden Begutachtungen nach § 57a KFG ermächtigt wurde, ist zu einer Maßnahme nach § 57 Abs 8 KFG (Abnahme von Zulassungsschein und Kennzeichentafeln bei Gefahr im Verzug) weder berechtigt noch verpflichtet.

04.04.1990
WEITER LESEN