KUNST &
ANTIQUITÄTEN

Schlagwort: Schlechtlieferung FILTER AUFHEBEN

Einträge: 

RS0117147


Die Lieferung eines gefälschten Gemäldes ist als Schlechtlieferung aufzufassen und untersteht §377 HGB.

30.10.2002
WEITER LESEN